SMB Freigaben via fstab in lokales Verzeichnis mounten

Konfigurationen zu Systemfunktionen von Betriebssystemen. Also alles was nicht in die Kategorie Anwendungsprogramme passt aber zur Softwarekategorie gehört. In der Regel CPU Architektur Übergreifend (ARM, PPC, x86, x64)
Antworten
Benutzeravatar
h3rb3rn
Administrator
Beiträge: 161
Registriert: vor 5 Jahre

SMB Freigaben via fstab in lokales Verzeichnis mounten

Beitrag von h3rb3rn » vor 4 Jahre

Statt jedesmal mit smb://ipadresse/freigabeordner auf Windows/SMB Freigaben zugreifen zu müssen kann man auch einfach mit cifs-utils und ein paar Einträgen in die /etc/fstab die freigegebenen Ordner automatisch in ein vordefiniertes lokales Verzeichnis einbinden lassen. Quelle: Ubuntu Wiki

Schritt 1:

cifs-utils installieren

Code: Alles auswählen

apt-get install cifs-utils


Schritt 2:

Verzeichnis anlegen in dem der Inhalt der SMB Freigabe zu finden sein soll

Code: Alles auswählen

mkdir /home/benutzername/OrdnernamefürWindowsfreigabe 


Schritt 3:

Datei ".smbcredentials" im eigenen Homeverzeichnis anlegen

Code: Alles auswählen

cd /home/benutzername/
vi  .smbcredentials


Inhalt der Datei .smbcredentials

Code: Alles auswählen

username=<benutzer>
password=<passwort>
domain=<domain>


Schritt 4:

Zugriffsberechtigung der Datei anpassen

Code: Alles auswählen

chmod 600 ~/.smbcredentials 


Schritt 5:

Datei /etc/fstab editieren und mit folgenden Eintrag erweitern

Code: Alles auswählen

//freigabeserver/freigabeordner /Verzeichnis/zum/lokalen/Ordner/für/Freigabe cifs credentials=/home/benutzername/.smbcredentials,uid=<uid>,gid=<gid>,file_mode=<mode>,dir_mode=<mode>  0 0


Mit den Optionen "auto,user" kann die Freigabe direkt beim booten eingebunden werden

Beispiel:

Code: Alles auswählen

//192.168.100.200/office /home/herbern/office cifs auto,users,credentials=/home/herbern/.smbcredentials,uid=1000,gid=1000,file_mode=0644,dir_mode=0755  0 0


Schritt 6:

Befehl

Code: Alles auswählen

sudo mount -a


ausführen oder Computer neustarten zum neuladen der /etc/fstab. Wenn alles richtig angelegt wurde sollte nun die SMB Freigabe in das Verzeichnis einbindbar sein.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten