Netzwerk Cam als Webcam nutzen mit VLC und FFMPEG

Alles was nicht alltäglich ist und nirgendwo so richtig reinpasst
Antworten
Benutzeravatar
h3rb3rn
Administrator
Beiträge: 169
Registriert: vor 5 Jahre

Netzwerk Cam als Webcam nutzen mit VLC und FFMPEG

Beitrag von h3rb3rn » vor 6 Monate

Fassung vom 10.04.2020

OBS ist optional. Einfach VLC und FFMPEG reicht. Sobald der Dummy Videoadapter angelegt wurde erkennt z.Bsp. Jitsi Meet diesen als Kamera. Allerdings wird mit FFMPEG nur der Bildschirm gestreamt. Damit von der Netzwerk Kamera das Bild zu sehen ist muss diese im VLC Player auf dem gestreamten Monitor per Netzwerkstream angezeigt werden.

Mit OBS Studio geht das ohne VLC Player und ohne das der Bildschirm dafür verloren geht. Da gibt es ein Virtual Video Adapter Plugin, welches bei Ubuntu 19.10 leider nicht funktioniert da das q5lib-dev Paket nicht installiert werden kann.

Update: funktioniert jetzt unter Ubuntu 20.04 wenn man zusätzlich noch den Symlink in das richtige Verzeichnis setzt, dazu aber ein extra Beitrag

1. Netzwerk PTZ Kamera in OBS als Quelle einbinden

Verwendetes Model: Coocheer IP Camara

TCP Port 554:

RTSP, bietet Zugriff auf Video-Streams, keine Authentifizierung erforderlich (URLs für den Einsatz in Videoplayern, zB VLC: Hochauflösend:

rtsp: // IP: 554 / onvif1, Hohe-Auflösung
rtsp: // IP: 554 / onvif2, Niedrig-Auflösung

TCP Port 5000: ONVIF, nur einige Funktionen implementiert, keine Authentifizierung erforderlich

Code: Alles auswählen

rtsp://admin:888888@192.168.155.135:554/onvif1

Code: Alles auswählen

rtsp://admin:888888@192.168.155.135:554/onvif2
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-05-44.png
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-05-44.png (265.98 KiB) 2032 mal betrachtet
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-05-44.png
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-05-44.png (265.98 KiB) 2032 mal betrachtet
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-05-44.png
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-05-44.png (265.98 KiB) 2032 mal betrachtet

2. OBS Aufnahme Einstellung auf UDP URL
Pfad: OBS > Einstellungen > Ausgabe > Ausgabemodus Erweitert > Aufnahme

Art: Benutzerdefinierte Ausgabe (FFmpeg)
FFmpeg-Ausgabetyp: Ausgabe zur URL
Dateipfad oder URL: udp://@127.0.0.1:5061
Container-Format: mpegts
Videokodierer: mpeg2video (Standardkodierer)
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-04-07.png
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-04-42.png
Bildschirmfoto vom 2020-04-02 00-05-05.png
3. VLC UDP URL öffnen

Code: Alles auswählen

cvlc udp://@127.0.0.1:5061
4. anlegen eines dummy Video Adapters

Code: Alles auswählen

sudo modprobe v4l2loopback exclusive_caps=1
v4l2-ctl --list-devices
5. FFMPEG x11grab auf Bildschirm der die VLC Player anzeigt

Code: Alles auswählen

ffmpeg -f x11grab -r 15 -s 1920x1080 -i :0.0+0.0 -vcodec rawvideo -pix_fmt yuv420p -threads 0 -f v4l2 /dev/video0
6. Jitsi Dummy Videoquelle als Kamera auswählen
Bildschirmfoto vom 2020-04-01 23-56-17.png

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten